01
DEZ
2016

Wenn die Zeit vergeht wie im Flug

Posted By :
Comments : Off

Nun war es also soweit: Am Mittwoch, 30. November verabschiedeten sich Hanspeter Zieri und René Wolf nach 41 bzw. 36 Dienstjahren von der Stüssi Betonvorfabrikation AG, um in den wohlverdienten Ruhestand zu treten. Hanspeter Zieri, gebürtiger Urner, begann seinen Einsatz im Juni 1975 als Maschinenoperateur in der Produktionshalle. Später zog es ihn auf die Strasse, wo er als Lastwagenchauffeur die vorfabrizierten Betonelemente in alle Ecken der Schweiz transportierte. René Wolf, gelernter Maurer, stiess im März 1980 zu uns ins Unternehmen und arbeitete fortan als Baustellenmonteur bei STÜSSI. Nach Absolvierung der Polierschule übernahm er die Verantwortung über das Montageteam und sorgte, egal ob bei Sonnenschein oder Regen, bei eisiger Kälte oder enormer Hitze, für den reibungslosen Ablauf der Bauarbeiten auf der Baustelle. Mit René und Hanspeter verlassen uns zwei äusserst kompetente und fleissige Mitarbeiter.

Im Namen der Firma und der Familie Stüssi danken wir euch beiden für euren ausserordentlichen Einsatz über all die Jahre und wünschen euch für den Ruhestand viel Gesundheit, Freude und Entspannung.

Alles Gute René und Zieri

René Wolf und Hanspeter Zieri gehen in die Rente